+41 79 441 26 69 info@ovento.ch

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Ovento GmbH mit Sitz in Pontresina

1 Allgemeine Bestimmungen

Unsere folgenden AGB regeln die vertraglich festgehaltenen Geschäftsbeziehungen zwischen der Ovento GmbH und den Kunden. Es sind die AGB in der jeweils gültigen Fassung anwendbar. Abweichende Bedingungen oder Bestimmungen des Kunden oder eines anderen Vertragspartners werden nicht anerkannt, es sei denn, dass wir der Gültigkeit ausdrücklich schriftlich zustimmen.

Werbungen, Preislisten, Website/Facebook und Notizen sind unverbindlich und gelten nur zur Information.

Unsere Verkaufs- und Lieferbedingungen können für die Zukunft jederzeit ohne Vorankündigung und ohne, dass es einer Mitteilung an den Kunden bedarf, geändert werden.

2 Aufträge und Bestellungen

Aufträge und Bestellungen können schriftlich, per E-Mail, telefonisch oder mündlich aufgegeben werden.

Eine Stornierung oder Änderung kommt bis zur Ausführung des Auftrags in Betracht.

Die Storno- bzw. Rücktrittsgebühr richtet sich nach dem Zeitpunkt der Stornierung und ist unter Punkt 7 definiert.

3 Preise

Es gelten die im Angebot aktuell aufgeführten Preise in Schweizer Franken und wir sind nur für die im Angebot genannte Gültigkeitsdauer an die genannten Preise gebunden.

4 Zahlung

Unsere Rechnungen sind innert 14 Tagen netto zahlbar. Kommt der Kunde seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nach, sind wir berechtigt, Dritte mit der Geltendmachung unserer Rechte zu beauftragen. Die uns hierbei entstehenden Kosten sind vom Kunden zu tragen, soweit sie nach den Umständen nicht unangemessen sind. Wir sind berechtigt, Zahlungen des Kunden zunächst auf diese Kosten anzurechnen.

5 Ausführung bzw. Lieferung

Unter Lieferung verstehen wir die Auslieferung der Ware an unseren Kunden an den im Bestellschein und in der Auftragsbestätigung genannten Lieferort.

Teillieferungen sind zulässig. Der in der Auftragsbestätigung angegebene Liefertermin ist nicht verbindlich und wir behalten uns das Recht vor, die Ware vollständig nach diesem ursprünglich angegebenen Liefertermin zu liefern.

Alle Versandkosten gehen zu Lasten des Empfängers und werden zusammen mit den gelieferten Artikeln in Rechnung gestellt.

Es gelten die jeweiligen Lieferkosten/-konditionen des entsprechenden Frachtunternehmens.

Bei Lieferungen in das Ausland übernimmt der Besteller die zusätzlichen Steuern und Zölle und ist verpflichtet, die Ware anzunehmen.

Im Falle von Transportschäden ist der Kunde verpflichtet, die notwendige Maßnahme bei Empfang der Waren vorzunehmen.

Unter Ausführung verstehen wir die Erbringung der vereinbarten Leistungen am vereinbarten Leistungsort. Der Auftraggeber hat zur Erbringung die notwendigen Daten und und Infrastruktur lt. Vereinbarungen im Angebot/Vertrag zur Verfügung zu stellen.

 

6 Eigentumsvorbehalt

Gelieferte Waren bleiben bis zum vollständigen Zahlungseingang ihres Verkaufspreises Eigentum der Ovento GmbH.

7 Rücktritt vom Vertrag

Tritt der Kunde vom Vertrag zurück, entstehen folgende Annulierungskosten:

Bis 90 Tage vor der Veranstaltung

keine Kosten

Bis 60 Tage vor der Veranstaltung

25%

Bis 30 Tage vor der Veranstaltung

50%

Bis 7 Tage vor der Veranstaltung

80%

Am 2 Tage der Veranstaltung

100%

 

Warenlieferungen können nur mit Kosten bis zu 20% storniert werden, soweit die Ware noch nicht von der Ovento GmbH beim Lieferanten bezogen wurde bzw. dort keine Stornierungsmöglichkeit mehr besteht.

8 Weitere Bestimmungen

Gerichtsstand ist Pontresina GR. Es gilt schweizerisches Recht.

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt.

X